Matura - Gebärdensprache


In der Volksschule und Mittelschule hatte ich nicht die Möglichkeit, LehrerInnen mit ÖGS-Kenntnissen und GebärdensprachdolmetscherInnen zu bekommen. Ich musste ständig von den Lippen ablesen, was für mich anstrengend war, und oft verpasste ich den Großteil der wichtigen Inhaltsstoffe. Oft hat man mir gesagt, dass ich aufgrund meiner Gehörlosigkeit keine Chance hätte, die Matura zu machen.

Als ich mich in der AHS-Karajangasse angemeldet habe, hatte ich endlich barrierefreien Zugang zur Bildung. Dort konnte ich dem Unterrichtsinhalt durch Österreichische Gebärdensprache folgen. Dank dieser Schule habe ich die MATURA in der Tasche. Juhuuu!


Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich das Schulleben hinter mir habe. Ich möchte mich nochmals von ganzem Herzen bei meinen großartigen LehrerInnen und GebärdensprachdolmetscherInnen bedanken, dass sie mich auf meinem Weg zur Matura begleitet und viel unterstützt haben. Ich danke auch meiner Familie und meinen Freunden, dass sie mir in guten und schlechten Zeiten zur Seite gestanden sind und immer an mich geglaubt haben. Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich gewesen, die Matura zu absolvieren. Dank des Maturazeugnisses stehen mir viele Möglichkeiten offen. Nun bin ich schon gespannt, was so alles auf mich zukommen wird.


Arun Mariavilasm

Brigittenauer Gymnasium

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder Ihr Kind krank sein sollte.

Email: sek2.grgorg20@920016.bildung-wien.gv.at

Tel.:+43 1 330 31 41 21

Fax.: +43 1 330 31 41 40

BG20_LOGO_sw_ohne_keinhg.png
Quick Links